Latexmanschetten

 

Warum ist meine Latexmanschette nicht beschnitten, obwohl ich meinen Halsumfang angegeben habe?

 

Latexmanschetten werden von uns nicht beschnitten, wenn der Kunde nicht bei uns in der Werkstatt ist. Wir wählen lediglich die Größe S, M, L, XL anhand des angegebenen Halsumfangs aus. Jeder Träger einer Latex-manschette besitzt ein anderes Empfinden, wie eine Latexmanschette für ihn am angenehmsten sitzen soll.

Warum erneuert Trockiservice Wendeborn keine einzelne Latex Armmanschette?

Wenn eine Latexmanschette reisst oder löchrig ist, dauert es nicht lange, und die andere bekommt auch einen Defekt. Zudem sitzen neue Latexmanschetten immer strammer als bereits benutzte. Dies kann ein unangenehmes Gefühl an den Handgelenken verursachen. Um diese Probleme erst gar nicht aufkommen zu lassen, wechseln wir Armmanschetten stets paarweise, so, wie wir sie auch geliefert bekommen. Würden wir die Manschetten einzeln wechseln, hätten wir auch bald ein Durcheinander von Manschetten unterschiedlicher Chargen.

Meine neuen Flaschenhalsmanschetten sitzen sehr stramm am Arm, was kann ich tun?

 

Zuerst sollten die Manschetten ein paar Tage gedehnt werden. Dies geht am einfachsten, indem man eine PET-Flasche von innen in die Armmanschetten einführt und ein paar Tage darin belässt. Sollte dies nicht reichen, können die Manschetten auch beschnitten werden. Hierbei jedoch vorsichtig vorgehen und nur schmale Ringe schneiden. Auf keinen Fall beim Beschneiden einfach mit einer Schere platt gedrückt abschneiden. Dies gibt hässliche Einkerbungen. Einfach die PET-Flasche drinlassen und mit einem neuem Cuttermesser oder Skalpell ringförmig schneiden. Wir liefern zu jedem Latexmanschettenwechsel eine bebilderte Schneideanleitung mit.

Wie pflege ich meine neuen Latexmanschette?

 

Nach jedem 4 - 5ten Tauchgang einfach mit medizinischen Talkum, auf einen Lappen aufgetragen abreiben. Auf keinen Fall mit Silikonöl oder ähnlichem behandeln. Auch flüssige "Seal Saver" oder wie sie auch alle heißen mögen, haben sich nach unserer 25jährigen Erfahrung nicht dauerhaft bewährt. Bei starker Verschmutzung einfach mit lauwarmen Wasser abwaschen. Den Trocki möglichst in einem abgedunkelten Raum lagern.

Klebt Ihr die neue Manschette auf die alte Manschette?

 

Nein, dies ist nur bei Billig-Werkstätten der Fall. Wir entfernen grundsätzlich die alte Manschette, entfernen die alten Klebstoffreste bevor eine neue aufgeklebt wird. So wird vermieden, dass der chemische Zersetzungsprozess der die alte Manschette zerstört hat, auf die neue übergreift.

Mein Anzug ist erst 5 Monate alt, und schon ist die Halsmanschette kaputt?

Das kommt leider immer wieder vor. Manchmal ist falsche Handhabung die Ursache. Latexmanschetten vertragen keine scharfen Fingernägel, Schmuck, Piercings usw. Manchmal ist eine Überlagerung schuld, die sich aber nicht oder nur schwer nachweisen lässt. Niemand weiß, wie lange ein Anzug beim Hersteller, Großhandel und Einzelhandel gelegen hat. Unter Umständen hat der Anzug auch im Schaufenster ein paar Monate als Ausstellungstück gedient. Das ist auch oft einer der Gründe, warum Ausstellungstücke mit Preisnachnachlass verkauft werden.

Warum gibt es keine Garantie auf Latexmanschetten?

 

Eine Garantie auf Latexmanschetten selbst kann und wird es nicht geben. Latexmanschetten sind bekannterweise sehr empfindlich. Der Hersteller hat keinen Einfluss auf die Handhabung, Tauchgewohnheiten, Lagerung, An- und Ausziehtechnik der montierten Manschetten. Wenn ein Weinglas zerbricht, wird der Hersteller auch keine Garantieleistung übernehmen, weil bekannt ist, dass Glas zerbrechen kann.

Warum werden Manschetten bei DUI und bei Euch zusätzlich innen mit Sealing abgedichtet?

 

Klebstoffe altern im Laufe der Zeit. Der Weichmacher geht verloren und der Kleber verliert möglicherweise seine Dichtfunktion. Um eventuellen Undichtigkeiten vorzubeugen werden die Manschetten innen zusätzlich mit einem chemie- und säurebeständigen Polyurethane-Sealing abgedichtet.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen